ProVital´ís - Gesundheitsstudio, trainieren unter therapeutischer Anleitung

Gesund & Fit -

Prävention nach §20


Liebe SportlerInnen,


endlich ist es soweit! Als einer der ersten Anbieter haben wir es geschafft ein Kraft-/Koordinationstraining an Geräten bei den Krankenkassen als Präventionsmaßnahme zertifiziert zu bekommen!
Das bedeutet, dass die Krankenkassen dieses Training über den §20 mit
mindestens 75% erstatten.


Was ist ein Präventionskurs?

Präventionskurse sind zielgerichtete Maßnahmen und Aktivitäten, um Krankheiten oder gesundheitliche Schädigungen zu vermeiden. Durch Prävention kann das Risiko der Erkrankung, verringert, verzögert oder sogar ganz verhindert werden. Mehr Bewegung, eine gesündere Ernährung und der richtige Umgang mit Stress können in zahlreichen Präventionsangeboten das Wohlbefinden steigern. Die Durchführung der Präventionskurse erfolgt durch qualifizierte Kursleiter mit einer anerkannten Berufsqualifikation. Präventionsangebote werden zuvor von den Krankenkassen geprüft und müssen nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen nach Anerkennung auch bezuschusst werden. 



Kurse im ProVital'is Gesundheitsstudio

Ein Präventionskurs besteht i.d.R. aus mind. 8 Übungseinheiten und wird von der gesetzlichen Krankenkasse mit bis zu 100% gefördert. Die Kosten für den ausgewählten Kurs werden zunächst vom Kursteilnehmer selber übernommen. Am Ende des Präventionskurses wird die regelmäßige Teilnahme, mind. 80% der Übungseinheiten durch den Kursleiter bestätigt. Eine regelmäßige Teilnahme ist daher für die Kostenbeteiligung der Krankenkassen Voraussetzung. 


Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter der Telefonnummer 04721/ 44 07 50